Bücher zur Messunsicherheit
 

 

 

 

Alles ist unsicher

„Wir messen immer verkehrt.

Wir müssen nur wissen, wieviel.“

(Dave Packard)

Aktuell gibt es drei Publikationen von Pesch Consult; respektive Bernd Pesch

Bestimmung der Messunsicherheit nach GUM

GUM_100Dieses Buch beschreibt die Grundlagen der Ermittlung der Messunsicherheit. Viele Beispiele zeigen die Umsetzung des Wissens in die Praxis.

Die mathematischen Grundlagen des Verfahren werden dargestellt und auch kritisch hinterfragt.

Pin__Green Das Buch bei Amazon
 

Messen, Kalibrieren, Prüfen

MKP_100Hier steht weniger die Messunsicherheit, sondern vielmehr die Grundlagen des Messens selbst im Vordergrund.

Die Messunsicherheit wird in einem eigenen Kapitel mit behandelt, steht hier jedoch nicht im Vordergrund.

Pin__Green Das Buch bei Amazon
 

Messunsicherheit

MUK_100Die Kurzversion der Darstellung der Messunsicherheit dient uns als begleitende Dokumentation bei unseren Seminaren zur Messunsicherheit.

Es fasst die wesentlichen Informationen zur Thematik zusammen und ermöglicht es, sich einen umfassenden Überblick über die Ermittlung der Messunsicherheit zu verschaffen.

Pin__Green Das Buch bei Amazon
 

2016 12 07, Messplätze, 010

Nach der Veröffentlichung ist vor der Revision

Unsere Bücher werden auch nach der Veröffentlichung weiter betreut.

Die uns bekannt gewordenen Korrekturen und Anmerkungen werden zu jedem Buch auf entsprechenden Errata Seiten publiziert.

Für die Mitarbeit bei der Korrektur bedanken wir uns bei den aufmerksamen Lesern
 

Pesch Consult

Pesch Consult ist ein Dienstleister mit einem großen Netzwerk an Spezialisten, die bei der Bestimmung der Messunsicherheit helfen, Seminare durchführen und Akkreditierungen beratend begleiten. Des Weiteren werden allgemeine Consultings durchgeführt und technische Dokumente erstellt.

banner
MU-Logo

Pesch Consult (R)

c: Pesch Consult (R), c/o Bernd Pesch
Pin__yellow Kontakt